Prettau Kompakt

Prettau Kompakt

Vom Außenbahnhof der Grubenbahn spazieren die Besucher*innen mit unseren Betreuern zum wenig höher gelegenen rekonstruierten Pochwerk und erleben dort die Erzzerkleinerung. Von dort geht es weiter zum Mundloch des historischen St. Nikolaus-Stollens, der in Begleitung einzeln betreten werden kann. 
Nur auf Anfrage.
Dauer: 1h15min
Bekleidung: Warme Kleidung und festes Schuhwerk wird empfohlen (Temperatur im Stollen 8°C). Die Ausrüstung für die Stollenbegehung wird vom Museum zur Verfügung gestellt. 
Jetzt buchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Cookies annehmen