Lamberto Caviola

Lamberto Caviola

Lamberto Caviola, *1900

Der Buchhalter

Lamberto Caviola wurde in Riva am Gardasee geboren. Nach einer Ausbildung zum Buchhalter bewarb er sich im Alter von fast 24 Jahren um eine Stelle bei der S.A.I.M.T. (Società Anonima Imprese Minerarie Trentine), die seit 1922 das Bergwerk am Schneeberg und die Aufbereitungsanlage in Maiern führte. Lamberto Caviola zog vom sonnigen Gardasee an seinen neuen Arbeitsplatz im hintersten Ridnauntal.
Als Buchhalter war er für die Verrechnung der eingekauften Versorgungsgüter ebenso zuständig wie für die Bezahlung der Knappen. Nach Auskunft seines Rechnungsbuches hatte er Kontakt zu vielen einheimischen Lieferanten. Er verwaltete auch zunehmend größere Geldbeträge, so dass er 1926 einen Waffenschein erwarb. Caviola war tief beeindruckt von der Bergwelt in Ridnaun und am Schneeberg; er hielt die Landschaft in zahlreichen Fotografien fest. Er war bis zum Jahr 1927 in Maiern und am Schneeberg tätig.
Jetzt buchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Cookies annehmen